Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Maritimer Mittwoch

Maritimer Mittwoch - Neue Karten

Dieses Bild vom Scheveninger Pier (Niederlande) ist mein heutiger Beitrag zum Maritimen Mittwoch. Es gibt dort Gastronomie, ein Riesenrad, Bungeejumping und eine Seilbahn. Ordentlich was los dort :)





Mich haben auch wieder neue Karten erreicht, die ich ganz vergessen habe zu posten. Am 9. April kam eine aus Ungarn an.




Am 15. April hat mich eine aus Finnland erreicht. Darauf zu sehen ist die Burg Turku im gleichnamigen Ort.




Und heute kam eine Karte aus den Niederlanden mit der Nordsee als Motiv.



Frau L-Punkt 17.04.2019, 21.43 | (0/0) Kommentare | PL

Maritimer Mittwoch – Low Carb-Auflauf – Mond

Diesmal gibt's zum Maritimen Mittwoch ein Bild von mir am Strand von Baltrum, meiner absoluten Lieblingsinsel. Ich war schon viele Male dort, weil ich einfach nirgendwo besser abschalten und neue Energie tanken kann als dort. Besonders, wenn kein Bundesland Ferien hat, ist es auf Baltrum schön ruhig.


Gestern habe ich wieder ein neues Low Carb-Rezept ausprobiert: Blumenkohl-Gratin. Ich esse total gerne Gratins. Aber bis jetzt waren es meist die mit Kartoffeln oder Nudeln, also jeder Menge Kohlenhydrate. Aber ein reiner Gemüse-Auflauf tut's auch. Ich fand ihn jedenfalls sehr lecker. Das Rezept für Nachkocher gibt es hier.


Vorhin hab ich mal wieder den Mond fotografiert, weil er so schön zu sehen war. Ich könnte ihn wirklich stundenlang durch die Kamera beobachten. Ich weiß nicht warum, aber der Mond fasziniert mich einfach total. Vor allem, wenn ich ihn so hautnah betrachten kann.




Frau L-Punkt 10.04.2019, 22.37 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Maritimer Mittwoch – Neue Karte – Haare

Mein heutiger Beitrag zum Maritimen Mittwoch ist ein Strandbild aus Sierksdorf an der Ostsee. Vor fast zwei Jahren war ich dort für ein verlängertes Wochenende mit meinem Bruder und noch ein paar anderen aus der Familie. War wirklich schön. Und auch mit dem Wetter hatten wir echt Glück.


Heute hat mich meine zweite Postcrossing-Karte erreicht, diesmal aus St. Petersburg. Zu sehen ist der Schlossplatz und die Alexandersäule.


Gestern war ich beim Frisör und hab mal was neues ausprobiert. Die Seiten sind jetzt seeeeehr kurz geworden, was ich wegen meinem moppeligen Gesicht eigentlich nicht so mag. Aber ich dachte, das sieht vielleicht besser aus, wenn ich das Deckhaar zukünftig etwas länger und nicht mehr wild nach oben tragen will. Und es wirkt tatsächlich viel besser. Was so'n paar Milimeter an der richtigen Stelle doch ausmachen. Anschließend hab ich mir zuhause dann noch die Haare blondiert und irgendwas zwischen Rot und Lila gefärbt, weil ich auch das Schwarz irgendwie satt war. Und auch das gefällt mir echt gut, auch wenn die Farbe eigentlich etwas anders geplant war. Aber dadurch, dass ich etwas unregelmäßig blondiert hab und noch dunklere Stellen zu sehen sind, kommt das meiner Wunschhaarfarbe sehr nahe. Ich fühle mich jetzt auf jeden Fall wieder deutlich wohler in meiner Haut. Und das hat sich draußen auch gleich bemerkbar gemacht. War direkt etwas selbstbewusster unterwegs. Und das war ein schönes Gefühl :) Jetzt muss nur noch das mit dem Abnehmen auch weiterhin gut klappen... (ein aktuelles Bild von mir findest du übrigens in der rechten Spalte)



Frau L-Punkt 03.04.2019, 22.42 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Maritimer Mittwoch #1

Als Meer-Suchti mache ich natürlich auch beim Maritimen Mittwoch mit. Hier mein erster Beitrag: Das Quermarkenfeuer Rotes Kliff in Kampen auf Sylt.


*
*
*


Frau L-Punkt 20.02.2019, 22.39 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Frau L-Punkt

Ich liebe das Meer, meine Haustiere,
fotografieren, Doctor Who, Instagram und
vieles mehr.

Meine Tiere



Letzte Kommentare
Perle:
Boah ich bin ja neidisch. Aber etwas schlabbe
...mehr
Ocean:
Das ist wirklich ein toller Erfolg, dass Du s
...mehr
Ingrid:
Gratuliere zur Größe 46 - das ist ja ein Mega
...mehr
Ellen:
Herzlichen Glückwunsch! Und neue Klamotten ka
...mehr
Ocean:
Echt super - herzlichen Glückwunsch zu Deinem
...mehr
Ich liebe...




RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3